Berlinlux
Share |
Eigentümer Login         EN DE RU
Berlinlux
Apartments Rental
  |   Berlin   |   Über uns   |   Ferienwohnungen   |   AGB   |   Impressum   |   Kontakt   |

 
 
 
 
 
   
     
HOTLINE: +49 30 76216165
Wir stehen Ihnen täglich 9:00-18:00 zur Verfügung!

Wie kann ich buchen
Vermieter werden
Service für Vermieter
 

 Friedrichstraße

 
 
 
 
Friedrichstraße heißt Berlins jüngste Shopping-Meile. Eine außergewöhnliche Wiedergeburt erlebte die 3,3 Kilometer lange schnurgerade Nord-Süd-Achse nach dem Mauerfall. Die zahlreichen Baulücken die die DDR-Stadtplanung hinterlassen hatte, bebauten scharenweise Investoren. Zwischen Checkpoint Charlie und Bahnhof Friedrichstraße entstand in den 90er Jahren somit quasi ein komplett neuer Straßenzug.



die Friedrichstadt-Passagen sind über die Grenzen der Stadt bekannt. Dazu gehören an der Ecke Französische Straße die Galeries Lafayette (Jean Nouvel), das Quartier 206 mit ausgewählten Edelboutiquen (Henry N. Cobb) und das Quartier 205 an der Ecke Mohrenstraße (Oswald Matthias Ungers).



Rege Bautätigkeit herrschte auch zwischen Bahnhof Friedrichstraße und Unter den Linden. Im Firmensitz der Dusmann-Gruppe richtete der Unternehmer ein Medienkaufhaus ein. Aufwendig rekonstruiert wurde der 1882 eröffnete Bahnhof, der bis 1989 Grenzkontrollpunkt war.
BERLINLUX hat in Berlin-Mitte 9 sehr schöne Apartments, die sich auf Ihre Buchung freuen.

Der Friedrichstadtpalast und der Admiralspalast nördlich des Bahnhofs erinnern daran, dass die Friedrichstraße vor dem Krieg vor allem eine berüchtigte Amüsiermeile mit Varietés war.
Adresse: Friedrichstraße, 10117  Berlin